Ziel des Fernlehrgangs

Das Ziel dieses Fernlehrgangs ist: Vermittlung von Kenntnissen gesunder Ernährung mit Auswirkung auf die Gesundheit

Abschluss des Fernlehrgangs

institutsinterne Prüfung

Voraussetzungen zur Teilnahme

Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss – 1-jährige Tätigkeit im Gesundheitsbereich empfehlenswert

Voraussetzungen zur Prüfung

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte des Fernlehrgangs

Anatomie/Physiologie/Pathologie des Menschen: u.a. Die Zelle, Sinnesorgane und Nervensystem, Blut, Kreislauf, Lymphe – Biochemie, Nahrungsbestandteile: u.a. Kohlenhydrate, Vitamine, Ballaststoffe – Lebensmittel: u.a. Tierische Lebensmittel, Pflanzliche Lebensmittel – Ernährungsberatung/Food-Coaching: u.a. Vollwertige Ernährung, Trennkost nach Hay, Diäten, Ernährung bei Erkrankungen – Ökonomie: u.a. Betriebsgründung, Rechtsform, Planung und Finanzierung, Einzelcoaching, Gruppen-Coaching – Lehrgangsmaterial: 16 Lerneinheiten

Dauer des Fernlehrgangs

Selbstlernphasen: 482 Zeitstunden
16 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht: 16 Unterrichtsstunden
1 Wochenendseminar

Fernlehrgangsgebühren

Fernlehrgangsgebühren: 1.600,00€ (16 Raten à 100,00€)
Gesamtkosten: 1.600,00€

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beste Fernschulen
Laudius Fernstudium
Laudius Fernstudium

Fernbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen

Allensbach University
Allensbach University

Fernstudium im Wirtschaftsbereich auch ohne Abitur

WINGS
WINGS

Fernstudium und Fernweiterbildung an der Hochschule Wismar in unterschiedlichen Bereichen

SGD
SGD

Fernbildung in vielen Bereichen an einer der bekanntesten Fernschulen

Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule

Studium und akademische Weiterbildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft

Fernstudiumo.de
© Copyright 2019-2021 Fernstudiumo.de - das Portal für Fernstudien in Deutschland