Ziel des Fernlehrgangs

Das Ziel dieses Fernlehrgangs ist: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten auf Bachelor-Ebene in den Grundgebieten der Wirtschaftsinformatik

Abschluss des Fernlehrgangs

Zertifikatsprüfung „Professional Certificate“

Voraussetzungen zur Teilnahme

Grundkenntnisse (auf Niveau Hochschulzugangsberechtigung) in BWL, Mathematik (Relationen) und Informatik (Datenstrukturen, Informationstechnologie) sind von Vorteil

Voraussetzungen zur Prüfung

siehe Prüfungsordnung der Wilhelm Büchner Hochschule

Inhalte des Fernlehrgangs

Grundlagen Informations- und Wissensmanagement – Betriebliche Informationssysteme – Datenbanksysteme – Grundlagen des Software Engineering – IT-Management und Recht – Wahlmodul: Methoden und Techniken des Wissensmanagements oder Electronic and Mobile Services oder Logistikinformationssysteme – Lehrgangsmaterial: 6 Module (Lehrbriefe, Fachbücher, digitale Dokumente)

Dauer des Fernlehrgangs

Selbstlernphasen: 580 Zeitstunden
9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden

Begleitender Unterricht:
Wird auf freiwilliger Basis angeboten und ist kostenpflichtig

Fernlehrgangsgebühren

Fernlehrgangsgebühren 3.150,00€ (9 Raten à 350,00€)
Freiwillige Teilnahme an Seminaren kostet: 180,00€
Gesamtkosten: 3.330,00€

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beste Fernschulen
Laudius Fernstudium
Laudius Fernstudium

Fernbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen

Allensbach University
Allensbach University

Fernstudium im Wirtschaftsbereich auch ohne Abitur

WINGS
WINGS

Fernstudium und Fernweiterbildung an der Hochschule Wismar in unterschiedlichen Bereichen

SGD
SGD

Fernbildung in vielen Bereichen an einer der bekanntesten Fernschulen

Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule

Studium und akademische Weiterbildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft

Fernstudiumo.de
© Copyright 2019-2021 Fernstudiumo.de - das Portal für Fernstudien in Deutschland