Die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik wurde als gemeinnütziger Verein gegründet, dessen Ziel es sein soll, innovative Perspektiven zu vermitteln und das Lernen sowie Lehren fortschreitend weiterzuentwickeln. Zudem soll der Einsatz neuer Medien vorangetrieben werden und neue Impulse für die Akademie als auch für die Universität sollen durch einen weltweiten Austausch gewonnen werden.

Das größte Anliegen der Akademie ist die Förderung der Wissensvermittlung zwischen Praxis und Wissenschaft. Durch die Kombination aus wissenschaftlicher und berufsbezogener Weiterbildung soll der Widerspruch zwischen Theorie und Praxis aufgelöst werden.

Die Akademie ist Mitglied von Weiterbildungsnetzwerken und bietet als universitätsinterne Leistung eine Auffrischung für Absolventen der Universität von bereits erlernten Themaniken an. Diese werden in unterschiedlichen Formen vermittelt – unter anderem in Trainingsprogrammen und Fernkursen.

Die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik bietet unter anderem Kursprogramme in den Bereichen Medizin, Naturwissenschaften und Technik sowie im Bereich Finanz- und Aktuarwissenschaften an. Im letzteren Bereich gibt es auch eine Fernkurs-Option.

Alle angebotenen Fernkurse sind ZFU-zertifiziert, sind also von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht offiziell zugelassen worden. Mit dem Fernstudiengang im Bereich Finanz- und Aktuarwissenschaften lässt sich ein universitärer Abschluss zum Master in Aktuarwissenschaften oder auch ein Certificate of Advanced Studies erlangen.

Bei Fernkursen, welche dem Lernenden einen hohen Grad an Flexibilität liefern, gibt es ein- bis viertägige Präsenzveranstaltungen in Form von Vorlesungen sowie Fragerunden und speziellen Übungsaufgaben.

Durch die Zusammenarbeit der Akademie mit Fachverbänden ist das Studienangebot sowie das Lehrmaterial immer aktuell. Die Methode der Hochschulführung wird zusammen mit Experten immer wieder weiterentwickelt und optimiert.

Alles auf einen Blick

  • Die Akademie hat für Universitäts-Absolventen ein Auffrischungsangebot
  • Theorie und Praxis werden gleich behandelt
  • Fernkurse bieten viele Vorteile und können berufsbegleitend laufen

Sie haben bereits Erfahrungen mit der Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik oder mit der Universität Ulm gemacht und wollen diese mit den anderen Lesern teilen? Dann scrollen Sie einfach nach unten und hinterlassen Sie Ihre Erlebnisse und bewerten Sie gerne das Studienangebot.

Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm Details

Alphabetisch:
2,8 rating

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beste Fernschulen
Laudius Fernstudium
Laudius Fernstudium

Fernbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen

Allensbach University
Allensbach University

Fernstudium im Wirtschaftsbereich auch ohne Abitur

WINGS
WINGS

Fernstudium und Fernweiterbildung an der Hochschule Wismar in unterschiedlichen Bereichen

SGD
SGD

Fernbildung in vielen Bereichen an einer der bekanntesten Fernschulen

Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule

Studium und akademische Weiterbildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft

Fernstudiumo.de
© Copyright 2019-2021 Fernstudiumo.de - das Portal für Fernstudien in Deutschland