Die Textmanufaktur bietet von intensiven Schreibseminaren über Autorentagungen bis hin zum fundierten Fernlehrgang alles, was Sie brauchen um ein Schriftsteller zu werden. Die Ausbildungen der Textmanufaktur vermittelt Ihnen die entscheidenden Kenntnisse. Sie lernen im Fernlehrgang alles über Dramaturgie, Figurenentwicklung, Perspektive und der Arbeit an der Sprache. In jeder Phase und auf jedem Stand des Schreibens werden sie von der Textmanufaktur begleitet vom Weg des Schreibens bis hin zur Vermarktung und der Verlagssuche.

Wenn Sie aus beruflichen oder familiären Gründen keine Seminare der Text-Manufaktur besuchen können, ermöglicht Ihnen ein Fernlehrgang mit einer Dauer von 18 Monaten zu Hause eine flexible und professionelle Ausbildung zum Schriftsteller. Die gesamte Ausbildung ist so aufgebaut, dass Ihnen alle Aspekte des Prosa-Schreibens vermittelt werden. Sie verfassen eigene Texte nach vorgegebenen Aufgaben oder entwickeln Ihren Roman Kapitel für Kapitel während des Fernlehrganges. Die Text-Manufaktur lektoriert und begutachtet einen Text pro Monat für Sie.

Im Fernunterricht der Text-Manufaktur erwerben Sie in einem flexiblen 18-monatigen Fernunterricht das erforderliche Wissen, um ein/e erfolgreiche/r Autor/in zu werden.

André Hille gründete die Text-Manufaktur im Jahr 2008. Mittlerweile ist sie eine der wichtigsten Autorenschulen im deutschsprachigen Raum. Die Ausbildungsprogramme der Textmanufaktur vermitteln angehenden Autoren die entscheidenden Kenntnisse. Die Text-Manufaktur ist eine staatlich anerkannte Bildungseinrichtung zum Beruf des Schriftstellers. Die Seminare werden jährlich von etwa 400 Autorinnen und Autoren besucht. Im Laufe der Jahre entstand ein Fundus an Wissen und Kompetenz, von dem heute jeder Teilnehmer/in profitieren kann. Der Text-Manufaktur Fernlehrgang wurde 2013/2014 entwickelt. Durch den Fernlehrgang können auch solche Menschen von der Ausbildung profitieren, die sonst aus beruflichen oder privaten Gründen die Seminare nicht besuchen könnten.

Die Fernbildung der Text-Manufaktur ermöglicht ihnen die Ausbildung zum Schriftsteller in 18 Monaten von zu Hause aus. Sie werden dabei von Ihrem persönlichen Lektor/in begleitet und haben die Möglichkeit sich im Forum der Textmanufaktur oder auf Facebook mit anderen angehenden Autoren/innen auszutauschen.

Sie erhalten zu Anfang jeden Monats ein Skript zu einem Bereich des Handwerks eines Schriftstellers. Die Ausbildung ist systematisch aufgebaut, um Ihnen alle Aspekte des Prosa-Schreibens zu vermitteln. Sie verfassen Prosatexte nach vorgegebenen Aufgaben oder entwickeln Ihren eigenen Roman während des Fernstudiums. Die Textmanufaktur lektoriert und begutachtet einen Text von etwa 10 Normseiten pro Monat für sie. Dabei kann es sich um Übungen aus Skripten oder um eigene Texte wie zum Beispiel ein Romankapitel handeln.

In einem Pool von über zwanzig freien Lektoren findet sich genau der/die Richtige für Ihr Projekt. Dabei bietet die Textmanufaktur das klassische Lektorat mit persönlicher Beratung. Sie erhalten eine Analyse Ihres fertigen Textes in Bezug auf Dramaturgie, Figuren und Sprache. Eine ein- bis zwei-stündige Besprechung und Beratung findet bei einem Treffen oder Telefonat statt.

Oder Sie können von der Textmanufaktur ein detailliertes Gutachten zu Ihrem Text mit einem Umfang von etwa fünf Seiten oder einer ein bis zweistündigen Besprechung erhalten. In dem Gutachten oder der Besprechung werden die Stärken und Schwächen Ihres Textes analysiert, Verbesserungsvorschläge gemacht und die Chancen auf dem Buchmarkt realistisch eingeschätzt.

Der Aufbau der Fernbildung erlaubt es Ihnen, Ihren Arbeitsaufwand in der Woche selbst zu bestimmen. Da die Firma größten Wert darauf legt, dass Sie persönlich flexibel bleiben können, ist der Einstieg jederzeit möglich. Sie können pausieren, jederzeit kündigen und können auch auf einen zweimonatlichen Rhythmus umstellen.

Im Anschluss an die Fernbildung bietet die Textmanufaktur Ihnen die Möglichkeit durch Aufbauseminare, Ihre schriftstellerischen Fähigkeiten in eine bestimmte Richtung zu erweitern oder zu vertiefen wie beispielsweise im Bereich Kinder-/Jugendbuch oder in der Kriminalliteratur. Diese Aufbaulehrgänge können auch parallel zum Fernlehrgang Prosaschreiben absolviert werden.

Der Fernlehrgang Prosaschreiben kostet 125 Euro pro Monat oder 65 Euro pro Monat, wenn Sie den zweimonatlichen Rhythmus zum Lernen bevorzugen. Der Vertrag ist jederzeit zum nächsten Monatsende kündbar. Teilnehmer am Fernlehrgang Prosaschreiben erhalten Rabatte auf Seminare, Autorensalons und Schreibgruppen. Die Fernlehrgänge sind von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert und anerkannt.

Text-Manufaktur Details

Alphabetisch:
2,5 rating

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beste Fernschulen
Laudius Fernstudium
Laudius Fernstudium

Fernbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen

Allensbach University
Allensbach University

Fernstudium im Wirtschaftsbereich auch ohne Abitur

WINGS
WINGS

Fernstudium und Fernweiterbildung an der Hochschule Wismar in unterschiedlichen Bereichen

SGD
SGD

Fernbildung in vielen Bereichen an einer der bekanntesten Fernschulen

Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule

Studium und akademische Weiterbildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft

Fernstudiumo.de
© Copyright 2019-2021 Fernstudiumo.de - das Portal für Fernstudien in Deutschland