Branchenspezifisches Fachwissen, das anwendungsorientiert und praxisnah vermittelt wird, das ist das Kennzeichen der Lehrgänge der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe.

Der Bildungsträger hat es sich zum Ziel gemacht, den Teilnehmern eine in der Arbeitswelt anerkannte Qualifikation zu bieten, damit sie sich beruflich weiterentwickeln und ihre Karriere- und Aufstiegschancen verbessern können.

Die Fernschule bietet zahlreiche Lehrgänge aus den Bereichen der Sozialberufe und der Pädagogik an. Dazu gehören unter anderem die folgenden Kurse – Qualitätsbeauftragte beziehungsweise Qualitätsbeauftragter in Kindertagesstätten; Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung.

Alle Fernkurse sind nach dem Prinzip des Selbstlernen aufgebaut. Direkt nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer alle für den jeweiligen Kurs erforderlichen Lehrbriefe per Post. Diese können dann unabhängig von Zeit und Ort bearbeitet werden. Um den eigenen Wissensstand prüfen zu können, sind in den Unterlagen auch verschiedene Aufgaben zur Selbstüberprüfung und auch Musterlösungen integriert. Am Ende eines jeden Lehrbriefes gibt es eine Prüfung, die aus offenen- und Multiple-Choice-Fragen besteht. Sie können bequem von zu Hause aus über das online Portal des Anbieters abgegeben werden.

Der Anbieter verzichtet bei allen seinen Kursen auf eine Abschlussprüfung. Um das Abschlusszertifikat zu erhalten, ist es lediglich erforderlich, alle Einsendeaufgaben zu bearbeiten. Das Zertifikat ist aber trotzdem auf dem Arbeitsmarkt anerkannt.

Über die gesamte Kursdauer hinweg werden die Teilnehmer persönlich begleitet und es steht ihnen immer ein kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Eine weitere Serviceleistung ist es, dass die Lehrgangsdauer bei Bedarf auch kostenfrei um bis zu 3 Monate verlängert werden kann. Darüber hinaus kann die Kursgebühr sofern erforderlich, auch als kostenfreie Ratenzahlung bezahlt werden.

Wer sich für eine Weiterbildung bei der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe entscheidet, kann sofort mit dem Lehrgang beginnen. Es gibt keine Wartezeiten und der Einstieg ist zu jederzeit möglich.

Methodisch und didaktisch sind alle Kurse des Anbieters auf die Anforderungen des Fernunterrichts und der Erwachsenenbildung ausgerichtet. Auf diese Weise ist es ohne Probleme möglich, die Lehrgänge auch neben dem Beruf zu absolvieren.

Alle Fernlehrgänge sind durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln zugelassen und vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Die Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe gehört zur Akademie für Kindergarten, Kita und Hort GmbH.

Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe Details

Alphabetisch:
3,0 rating

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beste Fernschulen
Laudius Fernstudium
Laudius Fernstudium

Fernbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen

Allensbach University
Allensbach University

Fernstudium im Wirtschaftsbereich auch ohne Abitur

WINGS
WINGS

Fernstudium und Fernweiterbildung an der Hochschule Wismar in unterschiedlichen Bereichen

SGD
SGD

Fernbildung in vielen Bereichen an einer der bekanntesten Fernschulen

Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule

Studium und akademische Weiterbildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft

Fernstudiumo.de
© Copyright 2019-2021 Fernstudiumo.de - das Portal für Fernstudien in Deutschland